PETER BLANCKE
Rechenzentrum und
Linuxhaus in Fulda
Internet-Dienstleister

Rechenzentrum und Linuxhaus in Fulda, Peter Blancke

Aktuelles

Kostenlose SSL-Zertifikate "Let's encrypt" verfügbar

Die "WOLKE" ist fertig!

SQLite ab sofort verfügbar

Gesamtbandbreite auf 440 GBit/s erhöht

Verfügbarkeit virtueller Server

Mehr...

Fernwartung

AnyDesk

TeamViewer

Seitendarstellung

Wechselt zur Farbdarstellung farbig

Wechselt zur Schwarz-/Weiß-Darstellung schwarzweiß

Füllt etwa 80% der Bildschirmbreite schmaler

Nutzt die gesamte Bildschirmbreite breiter

Anfahrt

Ihr Weg zu uns
Ihr Weg zu uns

Auszeichnungen

Diese Webseite ist strikt XHTML-kompatibel

Diese Webseite erfüllt alle CSS-Anforderungen

Diese Webseite ist strikt XHTML-kompatibel

Was bedeutet das?

Rechnerfernsteuerung über VNC (Virtual Network Computing) und RDP (Remote Desktop Protocol)

Zwei Windows-Rechner auf dem Linuxbildschirm - VNC und RDP

Bei VNC können zwei Anwender gleichzeitig einen Rechner bedienen. Diese Konstellation wird meistens dann eingesetzt, wenn mit einem fernen Benutzer zusammen Probleme eines Programmes erörtert werden sollen. Das Rechenzentrum Peter Blancke nutzt VNC für direkte Hilfestellungen, ohne vor Ort sein zu müssen. Das spart Wege und Zeit.

Bei RDP bestehen gewöhnlich bessere Möglichkeiten, einen fernen Rechner zu bedienen. Hier können auch Datenträger und Drucker problemlos ferngesteuert werden. Beispielsweise kann die Ausgabe eines Programmes auf dem fernen Rechner ohne weiteres auf dem lokalen Drucker erfolgen.

Eine Spezialität von RDP ist die Möglichkeit, auf einen Terminalserver zuzugreifen. Hierbei können mehrere Anwender gleichzeitig einen einzigen Rechner bedienen. Jeder hat dabei - unabhängig von anderen gleichzeitig angemeldeten Benutzern - seinen eigenen Desktop. Lesen Sie hier mehr zu unseren Terminalserver-Lösungen.

Auf dem Bild sehen Sie zwei Windows-Rechner, die gleichzeitig auf einem Linux-PC ferngesteuert werden, im Hintergrund eine RDP- und im Vordergrund eine VNC-Verbindung.

Rechenzentrum Peter Blancke, 36037 Fulda, Nikolausstraße 6, Fernsprecher +49.661.22786